Dominion – Deine Haltung zur Tierhaltung?

Wir möchten Euch herzlich zu unserer Veranstaltung „Deine Haltung zur Tierhaltung?“ einladen. Am 25.11.2019 werden wir um 19 Uhr im Arno-Esch-Hörsaal einige Ausschnitte aus der Dokumentation Dominion (2018) zeigen und wollen im Anschluss darüber diskutieren. Die Doku gibt erschreckend realistische Einblicke in die moderne Viehzucht. In der Diskussion wollen wir anschließend Eure Eindrücke zum Film und zum Thema allgemein sammeln. Snacks und Getränke sind auf SoliBasis zu erwerben. Kommt gerne vorbei, wenn Ihr schon eine gefestigte Meinung zur Tierhaltung habt, wenn Ihr Euch endlich mal damit beschäftigen wollt, es bis jetzt nur noch nicht geschafft habt oder wenn Ihr gar keine Berührungspunkte zu dem Thema habt.

Zur Veranstaltung

Veganer Aufstrich der Woche

Aufstrich der Woche #2:

Die einfachste Kräuter*butter der Welt!
Sie schmeckt gut auf Brot, zu Kartoffeln oder kann auch zum Anbraten für andere Gerichte verwendet werden

Zutaten:

  • jede Menge frische Kräuter: (ich habe Petersilie, Basilikum, Dill, Schnittlauch und Minze benutzt)
  • Vegane Butter/ Margarine
  • Zitronenschale (optional)
  • Salz/Pfeffer

Zubereitung:

  1. die Margarine in einem Topf oder der Mikrowelle schmelzen
  2. die Kräuter von den Stielen befreien und in den Mixer geben
  3. die Zitronenschale abreiben und diese mit Salz und Pfeffer zu den Kräutern geben
  4. die jetzt flüssige Margarine in den Mixer geben und gut durchmixen
  5. evt. nochmal abschmecken

Fertig 😀

Kleidertauschparty am 14. April

Kennt ihr ihn auch? Den alltäglichen Blick in den Kleiderschrank, der zwar stets gut gefüllt ist – nein sogar aus allen Nähten zu platzen scheint – und dennoch findet mensch nichts anzuziehen. [mehr]

Ab zur Kleidertauschparty!


25.02. | Aufgetischt – Diskutieren und Dinieren #1 Rostock Barrierefrei!?

In der “Aufgetischt – Diskutieren und Dinieren” Veranstaltungsreihe, wollen wir euch einladen gemeinsam mit uns vegan zu kochen und ins Gespräch zu kommen.

Am Montag den 25. Februar geschieht dies unter dem Thema “Barriefreies Rostock?!” Wie ist es als junger Mensch mit Behinderung in Rostock zu leben und zu studieren? Wie läuft die Jobsuche ab? Wie barrierefrei sind die Rostocker Clubs? Wo gibt es Verbesserungsbedarf?

Geladen ist die Rostockerin Sarah. Sie ist quasi eine Expertin auf dem Gebiet und möchte den Abend mit uns verbringen um ihre persönlichen Erfahrungen und Eindrücke zu schildern.

Zur Veranstaltung

Nachhaltig durch die Weihnachtszeit

Gestern Abend wurde es ganz weihnachtlich bei uns und wir haben zusammen mit euch gebastelt, nachhaltige Geschenkideen ausgetauscht und es uns mit Plätzchen und Tee gemütlich gemacht. Wir von der GHG wünschen euch noch eine schöne Adventszeit und besinnliche Feiertage mit euren Liebsten.

Was machst Du die Tage? – Infoabend: Menstruationstasse | 28.11.

Nachhaltige Monatshygiene – ist das auch was für mich? Neben Tampons, Binden und Co. gibt es alternative Produkte, auf die man während der Periode zurück greifen kann. Wieso du damit deinem Geldbeutel, der Umwelt, und deiner Gesundheit etwas Gutes tun kannst, darüber wollen wir dich informieren und uns mit dir austauschen! Alle Menstuierenden sind gerne gesehen! 🙂

 


19:00 – 20:30 Uhr

Haus I R134, Ulmenstr. 69

1. GHG Radkino | 27.07.

Du vermisst das Radkino genauso sehr wie wir? Im Anschluss an die Critical Mass am Freitag möchten wir mit Dir und unserem Radkino an einen schönen Ort radeln und Premiere feiern!

Wie funktioniert es?
-> Wir fahren mit unserem Radkino von 19:00 bis 21:00 Uhr bei der Critical Mass mit, wo Du uns erkennen wirst.
-> Danach fahren wir an einen schönen Ort in der Natur und zeigen einen Film (Dokumentarfilm oder Kurzfilme abseits des Mainstream)
-> Ort und Film werden dann außerdem hier bekannt gegeben, damit Du auch später noch dazuradeln kannst. Wir werden den Ort gegen 21:30 Uhr erreichen.
-> Macht es euch gemütlich (Decken, Getränke, Popcorn und Mückenspray sind dabei hilfreich)

Du möchtest automatisch über weitere Radkinos informiert werden?

Dann abonniere unseren taufrischen Radkino-Verteiler hier.

Nächste Sitzung am 16.05.

Wie jedes Jahr findet im Sommersemester die Nachhaltigkeitswoche statt, für welche wir Veranstaltungen planen. Dafür schwirren uns aktuell jede Menge Themen durch den Kopf, die nun geplant werden müssen. Natürlich beschäftigen wir uns nicht nur mit der Nachhaltigkeitswoche, auch andere Themen sind für uns interessant und relevant. Wir sind eine kleine Gruppe sozial, ökologisch und politisch interessierter Studentinnen und Studenten, die u.a. Projekte, Workshops und Diskussionen zu Themen der Nachhaltigkeit, Anti-Diskriminierung, Konsumkritik und Weltoffenheit veranstaltet. Ihr habt Lust und vielleicht auch schon Ideen, welche ihr gerne einbringen wollt, oder seid einfach nur neugierig? Dann kommt am Mittwoch, dem 16.05. um 20 Uhr in den Freigarten des Peter-Weiss-Hauses und wohnt uns bei.

Eure Grüne Hochschulgruppe

 

https://www.facebook.com/ghg.rostock/

Begrüßungssitzung im Sommersemester 2018

Die ersten Wochen des Sommersemesters sind bereits passé. Zeit, um Studierende aller Semester und Interessierte zu unserer Auftaktsitzung einzuladen. Wie jedes Jahr findet im Sommersemester die Nachhaltigkeitswoche statt, für welche wir Veranstaltungen planen. Dafür schwirren uns aktuell jede Menge Themen durch den Kopf, die nun geplant werden müssen. Natürlich beschäftigen wir uns nicht nur mit der Nachhaltigkeitswoche, auch andere Themen sind für uns interessant und relevant. Wir sind eine kleine Gruppe sozial, ökologisch und politisch interessierter Studentinnen und Studenten, die u.a. Projekte, Workshops und Diskussionen zu Themen der Nachhaltigkeit, Anti-Diskriminierung, Konsumkritik und Weltoffenheit veranstaltet. Ihr habt Lust und vielleicht auch schon Ideen, welche ihr gerne einbringen wollt, oder seid einfach nur neugierig? Dann kommt am Mittwoch, den 2. Mai um 20 Uhr in den Freigarten des Peter-Weiss-Hauses und wohnt uns bei.

Solltet ihr am 02.05. bereits verplant sein, könnt ihr gerne in den kommenden Wochen bei unseren Sitzungen vorbei kommen. Wir treffen uns zweiwöchentlich mittwochs um 20 Uhr im Freigarten.

Wir freuen uns auf euch! 🙂

Eure Grüne Hochschulgruppe

https://www.facebook.com/ghg.rostock/

 

Movie Dinner “No Impact Man” | 24.04.2018

Ein Jahr lang ohne Umweltbelastung leben – ist das heutzutage überhaupt noch möglich?

Ja! Und wie das sogar in einer Großstadt wie Manhattan möglich ist, zeigt Journalist Colin Beavan und seine Familie im Film “No Impact Man”.

Wer Lust hat, ist ganz herzlich eingeladen am 24.04. mit uns (der Grünen Hochschulgruppe Rostock) den Film zu sehen und sich bei leckerem Abendessen über Themen wie Nachhaltigkeit und “Zero Waste” auszutauschen!

Um 19.00Uhr beginnen wir im Raum 124 (Haus 1, Ulmencampus) mit Schnittchen und selbst gemachten (veganen) Aufstrichen und um 19.30Uhr geht die Filmvorführung los.

Wir freuen uns auf einen gemütlichen gemeinsamen Abend und auf einen Input zum Thema “Zero Waste”!

 

 

Eure Grüne Hochschulgruppe

https://www.facebook.com/ghg.rostock/

Facebook